Folge 16 - Metatron zu Besuch bei DWSK

Diesmal mit einem Fremdling (altes Wort für Gast) in der Sendung. Der Metatron (Im Film DOGMA sagte Metatron, alle, die je behaupteten, mit Gott gesprochen zu haben, hätten in Wirklichkeit Metatron als „Stimme Gottes“ gehört, da kein menschliches Wesen der Stimme Gottes standhalten könne, oder sie hätten Selbstgespräche geführt.) Metatron, Bob und Jay sprechen über diverse Themen.
hör mehr →

Folge 15 - Staatlicher oder Stattlicher Hackerangriff?

Eine kleine Unachtsamkeit, Neugierde oder Unwissenheit und man fängt sich einen Trojaner ein. Jay hackt Bob und Bob erzählt wie es ihm dabei ergeht. In dieser Folge wird das Paranoia-Level wieder ganz nach oben geschraubt. Haltet eure Telefone fest, reißt den Akku aus dem Laptop und sperrt die Lauscher auf.
hör mehr →

Folge 14 - Gaming-PC Projekt

Bob hat Bock auf was neues. Der alte Spielecomputer hat 7 Jahre gute Dienste geleistet, in der Zeit ein Upgrade der GPU von 960 auf 1070ti erfahren. Und nachdem die 1070 verbrannt ist läuft, der liebevoll HULK genannte Gaming-PC, mittlerweile wieder im originalen Setup.Außerdem erhielt der Rechner, der bei CaseKing in einem grünen MiniTower Gehäuse gekauft wurde in den Jahren einen Umzug in das (nach Meinung Bobs) perfekteste und coolste Gehäuse das je für ein Desktop Rechner designt wurde.Ein Mac G5 ! Und eben dieses Case ist alles was dem neunen HULK 2.0 erhalten bleiben soll.Wir reden über die Entscheidungen die getroffen werden müssen wenn man sich einen Rechner selber zusammen schrauben will.
hör mehr →

Folge 13 - Was in einer Zombie-Apokalypse zu tun ist

Nach der Pandemie ist vor der Pandemie. Wie bereitet man sich auf Katastrophen vor und was ist im Ernstfall zu tun, wir sprechen heute drüber. Das Beispiel Zombie-Apokalypse steht hier nur stellvertretend für Naturkatastrophen, Cyberangriffe, o.ä.
hör mehr →

Folge 12 - Linux

Als Linux oder GNU/Linux bezeichnet man in der Regel freie, unixähnliche Mehrbenutzer-Betriebssysteme, die auf dem Linux-Kernel und wesentlich auf GNU-Software basieren. Die weite, auch kommerzielle Verbreitung wurde ab 1992 durch die Lizenzierung des Linux-Kernels unter der freien Lizenz GPL ermöglicht.
hör mehr →